Baumaschine verliert Diesel
Datum, Alarmzeit, Dauer Einsatzart Schleifen-Alarmierung
02.08.2017, 17:46Uhr, 2 Stunden Hilfeleistung Kleinschleife
Mannschaft Weitere Einsatzkräfte Sachschäden
11 im Einsatz
- in Bereitschaft
Polizei -
im Einsatz nicht alarmiert im Einsatz
Abteilung
Schenkenzell wappen
Löschgruppenfahrzeug Tanklöschfahrzeug Mannschaftstransportwagen
Löschgruppenfahrzeug
(LF10-6 1/42)
Tanklöschfahrzeug
(TLF8-18 1/21)
Mannschaftstransportwagen
(MTW 1/19)
nicht alarmiert nicht alarmiert
Abteilung
Kaltbrunn
wappen
Staffellöschfahrzeug Tragkraftspritzenfahrzeug
Staffellöschfahrzeug
(StLF10-6 2/22)
Tragkraftspritzenfahrzeug
(TSF 2/47)

Einsatzbericht

Aus einem Bagger, welcher abseits der Straße "Gelbeckle" abgestellt wurde, läuft Dieselkraftstoff aus dem Fahrzeugtank.

Die Tätigkeit der Feuerwehr Schenkenzell belief sich auf das Auffangen des Diesels mit Ölauffangwannen. Des Weiteren wurde der bereits ausgelaufene Kraftstoff mit Ölbindemittel gebunden. Anschließend musste man ca. 100l Kraftstoff aus dem Tank abgepumpen, um ein weiteres Auslaufen zu verhindern.