Wasser im Gebäude, Langenbachweg
Datum, Alarmzeit, Dauer Einsatzart Schleifen-Alarmierung
22.01.2017, ca 01:01Uhr, 1 Stunde Technische Hilfeleistung Kleinschleife Schenkenzell
Mannschaft Weitere Einsatzkräfte Sachschäden
2 im Einsatz
7 in Bereitschaft
- -
nicht alarmiert nicht alarmiert im Einsatz
Abteilung
Schenkenzell wappen
Löschgruppenfahrzeug Tanklöschfahrzeug Mannschaftstransportwagen
Löschgruppenfahrzeug
(LF10-6 1/42)
Tanklöschfahrzeug
(TLF8-18 1/21)
Mannschaftstransportwagen
(MTW 1/19)
im Einsatz im Einsatz
Abteilung
Kaltbrunn
wappen
Staffellöschfahrzeug Tragkraftspritzenfahrzeug
Staffellöschfahrzeug
(StLF10-6 2/22)
Tragkraftspritzenfahrzeug
(TSF 2/47)

Einsatzbericht

Aufgrund eines Wasserrohrbruches wurde die Feuerwehr Schenkenzell in die Langenbachstraße zu einem Gebäude alarmiert.

Bereits vor Einsatzübernahme konnte durch die Leitstelle Rottweil Entwarnung gegeben werden, da die Gäste des Hauses den Haupthahn der Wasserleitung selbstständig schließen konnten.

Ursache für den Wasseraustritt war eine undichte Leitung des Warmwasserboilers. Dabei wurde der gesamte Holzboden überflutet. Eine Unterstützung bei der Beseitigung des ausgelaufenen Wasser war nicht erforderlich.